Förderung beantragen

Freiwillige, die in der Zeit von 1. Mai 2020 bis 30. September 2020 ihren Einsatz beendet haben, können hier ab 13. Oktober 2020, 12:00 Uhr bis 27. Oktober 2020 um 12:00 Uhr eine Förderung beantragen. Die Förderungen werden nach dem Prinzip „first come, first serve“ vergeben.

Für die Beantragung einer Förderung fülle bitte die folgenden Felder vollständig aus.

    Allgemeine Daten












    Einsatzspezifische Informationen














    Nun ersuchen wir dich um einen kurzen Bericht von deinem Einsatz.

    Du kannst entweder die folgenden Fragen beantworten, oder den Bericht als kreatives Format abgeben, wie z.B. durch ein Video über deinen Freiwilligeneinsatz











    Danke für deine Angaben!

    Bevor du auf „Senden“ klickst, solltest du deine Eingaben noch einmal überprüfen. Wenn du alle Angaben kontrolliert hast, klicke auf „Senden“, um uns deinen Förderantrag zu übermitteln.
    Dein Förderantrag ist vollständig eingereicht, sobald du uns folgende Unterlagen übermittelt hast:
    - Einsatzbestätigung deiner Entsende- oder Aufnahmeorganisation
    - Reisepass (nur die Seite mit deinen persönlichen Daten: Name, Reisepassnummer etc.)
    - Nachweis über Auslandsversicherung (Versicherungsvertrag oder –polizze)
    - Nachweis der Meldung in Österreich (Meldezettel)
    - Porträtbild
    - 5-10 gute Fotos von deiner Arbeit in der Einsatzstelle in hoher Auflösung (keine verschwommenen Handybilder)
    Bitte schicke diese Unterlagen (als PDF oder als Bilddatei, Fotos jedenfalls in einem gängigen Fotoformat) an info(at)weltwegweiser.at.

    Achtung: Nachdem du auf „Senden“ geklickt hast, kann es einige Minuten dauern, bis dein Förderantrag übermittelt wird. Bitte um etwas Geduld.