Workshop Interkulturelle Kommunikation September 2019

Lade Veranstaltungen

FachreferentIn: Martina Fürpass, IZ – Verein zur Förderung von Vielfalt, Dialog und Bildung

Inhalt: Ein unbekanntes Land hält viele neue Situationen bereit. Freiwillige lernen neue Menschen kennen und unterhalten sich in einer anderen Sprache. Doch um einander zu verstehen, braucht es nicht nur eine neue Sprache. Wie können Freiwillige sensibel auf unbekannte Gegebenheiten reagieren? Welche Rolle spielt „Kultur“ dabei? Und ist wirklich alles so anders, wie wir es uns vorstellen?

Die Anmeldefrist für den Seminartag ist am 25. August. Bitte melde dich über das Anmeldeformular an.