Im Einsatz: Maria Ebner

Maria Ebner in Uganda

Einsatzbeginn: 16.09.2016
Einsatzende: 05.02.2017
Einsatzland: Uganda
Einsatzprojekt: CWAS Babies Home in Kampala
Organisation: Caritas

Bild: Maria Ebner

Mein Satz zum Einsatz

Eine einzigartige und unvergessliche Zeit in Uganda- diesem völlig anderen Land im Gegensatz zu Österreich, diesem völlig anderen Kontinent, eigentlich schon fast einer anderen Welt!

Meine Aufgaben im Einsatz

Die Arbeit im Waisenheim ist ein Geben und Nehmen. Man versucht den Kindern ganz viel Liebe und Geborgenheit zu schenken, auf ihre Bedürfnisse einzugehen und ganz einfach für sie in jeder Sekunde anwesend zu sein. Zu den Aufgaben gehören: die ein paar Monate alten Babys zu tragen und zu füttern, sowie die größeren Kinder zu baden, mit ihnen Zähne zu putzen, sie ins Bett zu bringen, mit ihnen zu spielen und Spaß zu haben. Ich, als ausgebildete Kindergartenpädagogin gab mir Mühe die ein oder andere pädagogisch wertvolle Aktivität einzubauen. So ist es zum Alltag geworden, täglich die Gitarre auszupacken, um mit den Kids zu singen.

Eine besondere Erfahrung war …

Am Anfang lernte ich Robert, einen 5-jährigen, taubstummen Jungen so kennen: hilflos herumliegend auf einer Matte am Boden, manchmal mit der Kraft sich aufzusetzen, um von A nach B zu robben. Einerseits glaubten alle fest daran, dass er eines Tages alleine laufen werde. Andererseits kümmerte sich aber keiner darum, es mit ihm zu trainieren. Deshalb nahm ich Robert jeden Tag an der Hand, um mit ihm eine Runde zu gehen. Nach einiger Zeit funktionierte es schon ganz gut, sodass er sich nur mehr an einer Hand festhalten musste. Genauso starteten wir auch an jenen Tag, an dem Robert das erste Mal alleine steht und seine ersten Schritte wagt. Es war wirklich toll, schön und überwältigend DAS zu sehen- ein unvergesslicher Moment. Als ich den anderen Freiwilligen rief, bekamen es auch die Mamis mit und fingen zu singen und klatschen an. Alle freuten sich mit Robert und feierten ihn!

Dieser internationale Freiwilligeneinsatz wurde von WeltWegWeiser finanziell unterstützt. Mehr über diese Förderung siehst du auf der Seite Wie wir dich fördern können.

Bild: KindergruppeBild: Freiwillige spielt mit einem Kind
2018-07-10T17:17:05+00:00