Im Einsatz: Gabriel Schneider

Gabriel Schneider in Uganda

Einsatzbeginn: 19.07.2016
Einsatzende: 13.11.2016
Einsatzland: Uganda
Einsatzprojekt: CWAS Nsambya Babies Home / Kevin Nursery School
Organisation: Caritas

Bild: Gabriel Schneider

Mein Satz zum Einsatz

Was immer du tun kannst oder wovon du träumst, fang damit an!  Bedürftigen helfen, Erfahrungen machen, Neues in der Fremde lernen – all das vereinte mein Einsatz in Uganda/Kampala/Kankobe.

Meine Aufgaben im Einsatz

Am 19.Juli 2016 begann ich meine Arbeit in der Kevin Nursery School, die Kinder im Alter von 3-6 Jahren unterrichtet. Direkt angrenzend liegen das Waisenheim eines katholischen Ordens und die Büroräume der Organisation CWAS (Child Welfare Adoption Organisation). In jeder Schulklasse befinden sich in einem Raum um die 50 Kinder, die ausschließlich von Lehrerinnen unterrichtet werden. Mit unterrichten meine ich auch unterrichten. Im Gegensatz zu Österreich werden die Kleinkinder nicht spielerisch und frei an das Lernen herangeführt, sondern gleich im britischen Stil im Frontalunterricht unterrichtet.

Eine besondere Erfahrung war …

Nach dem Schulunterricht durfte ich im Waisenheim mithelfen. Babys füttern, Wäsche waschen und andere Tätigkeiten gehörten  erledigt. Die Babys und Kinder bescherten mir einige bewegende Momente, die ich nie vergessen werde. Jeder Mensch braucht meiner Meinung nach Zuneigung und die Kinder holten sie sich immer wieder in Form von Umarmungen ab. Etwas verstörend war, dass die zuständige Sozialarbeiterin in Kampala das Umarmen und Hochheben der Babys verbieten wollte, weil diese an ein hartes Leben gewöhnt werden sollen. Eine weiteres Beispiel, das die rauen Umgangsformen in der Hauptstadt zeigt.

Eine weitere Aufgabe für mich ergab sich nach wenigen Tagen. Die Homepage der Organisation war defekt und da ich Kenntnisse über das Programm WordPress habe, beschloss ich eine neue Homepage für die Organisation und das Nsambya Babies Home zu erstellen. Hier der Link zum Endergebnis: https://nsambyababieshome.wordpress.com/ und https://www.facebook.com/nsambyababieshome/.

Dieser internationale Freiwilligeneinsatz wurde von WeltWegWeiser finanziell unterstützt. Mehr über diese Förderung siehst du auf der Seite Wie wir dich fördern können.

Bild: Ein Freiwilliger beim UnterrichtBild: Ein Freiwilliger in der Schule
2018-07-10T23:51:51+00:00