Das Projekt Inklusion von WeltWegWeiser

Das Projekt Inklusion von WeltWegWeiser 2019-05-17T12:14:24+01:00

WeltWegWeiser ist die Service-Stelle
für internationale Freiwilligen-Einsätze von dem Verein Jugend Eine Welt.
Wir helfen anderen Organisationen, damit auch Menschen mit Behinderung
einen Freiwilligen-Einsatz machen können.
Das Behindertenberatungs-Zentrum BIZEPS hilft uns dabei.
Wir wollen zu mehr Inklusion beitragen und dabei helfen,
dass Menschen mit Behinderung mehr an der Gesellschaft teilnehmen können.

Dafür haben wir vor 2 Jahren ein Projekt begonnen.
Das Ziel des Projekts ist es, Menschen mit Behinderung
mit den Partner-Organisationen von WeltWegWeiser
auf einen Freiwilligen-Einsatz ins Ausland zu schicken.
Dort können die Freiwilligen im Sozial-Bereich,
in der Entwicklungs-Zusammenarbeit oder bei Menschenrechten mitarbeiten.
Wir wollen, dass alle Menschen mit Behinderung
einen Freiwilligen-Einsatz machen können.

WeltWegWeiser
Service-Stelle für internationale Freiwilligen-Einsätze

Viele Menschen wollen ein paar Wochen oder Monate im Ausland leben.
Sie wollen eine andere Kultur kennenlernen.
Oder sie wollen in einem Sozial-Projekt oder einem Menschenrechts-Projekt mitarbeiten.
Aber es gibt viele Fragen: 

Wie komme ich zu so einem Projekt?

Wie ist die Arbeit bei so einem Projekt?

Wie finde ich das richtige Projekt?

Bei all diesen Fragen hilft WeltWegWeiser.
WeltWegWeiser ist eine Service-Stelle für Freiwilligen-Einsätze
auf der ganzen Welt.
Wir helfen dir bei der Vorbereitung eines Einsatzes in einem Land,
wo Menschen Unterstützung brauchen.
Wir machen keine eigenen Projekte.
Wir sind unabhängig und helfen Menschen,
die einen Einsatz im Ausland machen wollen
und sich für Soziales, Entwicklung und Menschen-Rechte interessieren.
Unsere Hilfe ist kostenlos.

WeltWegWeiser ist ein Projekt von dem Verein Jugend Eine Welt.
Das Geld dafür kommt von der Austrian Development Agency.
Das ist der englische Name für eine österreichische Stelle für Entwicklungs-Zusammenarbeit
Auch vom Sozial-Ministerium kommt Geld für WeltWegWeiser.

Hast du noch Fragen?

Du kannst uns anrufen:

Kristofer: +43 1 879 0707 – 21
Erwin: +43 664 621 7044

Oder du kannst uns eine E-Mail schreiben:

[printfriendly]