Gemeinsam mit unseren Partnerorganisationen unterstützen wir dich bei der Vorbereitung deines Auslandsaufenthalts. Doch auch das Zurückkommen aus dem Einsatzland wirft viele Fragen auf. Die WeltWegWeiser Bildungsangebote helfen dir dabei,  deinen Einsatz optimal vorzubereiten und zu reflektieren. So wird dein Freiwilligeneinsatz zu einer wertvollen Erfahrung für dich und zu einer Bereicherung für die Menschen, für die du dich engagierst.

Angebote zur Vorbereitung

WeltWegWeiser Seminartage

Vor einem Freiwilligeneinsatz gibt es einiges zu bedenken. Viele neue Situationen erwarten dich. Alle WeltWegWeiser Partnerorganisationen unterstützen ihre Freiwilligen bei der Vorbereitung auf ihren Einsatz. Um diese Vorbereitung zu erweitern oder zu vertiefen, bietet WeltWegWeiser einzelne Seminartage an. Diese können als mobile Seminartage in ganz Österreich gebucht werden. Deine Entsendeorganisation hat die Möglichkeit, einen mobilen Seminartag anzufragen. Voraussetzung ist, dass eine oder mehrere Entsendeorganisationen zusagen, insgesamt mindestens acht TeilnehmerInnen zum Seminartag zu entsenden. Der Seminartag wird von WeltWegWeiser organisiert und steht allen Freiwilligen unserer Partnerorganisationen offen.
Du kannst teilnehmen, wenn du mit einer der WeltWegWeiser Partnerorganisationen einen internationalen Freiwilligeneinsatz absolvieren wirst. Die Teilnahme am Seminar ist kostenlos. Außerdem gibt es die Möglichkeit eines Fahrtkostenzuschusses (max. € 50,-) für die ersten Anmeldungen, wenn Bedarf besteht.

Folgende Themen stehen zur Auswahl:

Mehr Infos findest du in dieser Seminarbeschreibung.
Du hast Interesse an einem mobilen Seminartag? Dann frage bei deiner Entsendeorganisation nach oder kontaktiere uns direkt: info@weltwegweiser.at

Angebote für RückkehrerInnen

Empathieraum für Austausch und Vernetzung

Von ehemaligen Freiwilligen für Freiwillige: Am 05. Mai laden wir alle 2020 zurückgekehrten Freiwilligen herzlich zu der ersten Ausgabe des Empathieraums ein.

  • Wie hat COVID 19 deine Einsatzstelle und die Menschen in deinem Umfeld vor Ort beeinflusst?
  • Wie war die Reise nach Hause?
  • Was beschäftigt dich in der Quarantäne und wie gehst du mit deiner Situation um?

Das ist ein Teil der Fragen, die uns im virtuellen Empathieraum beschäftigen werden. Alles ist möglich, nichts muss. In einer Zeit der globalen Ungewissheit und vieler unvorhergesehener Ereignisse sind der Austausch und die Vernetzung mit Menschen in ähnlichen Situationen umso wichtiger. Deshalb sei dabei und teile deine Gedanken!

Du …

… bist ein/e ehemalige/r Freiwillige/r einer unserer Partnerorganisationen?

… du warst bis vor Kurzem in deinem Freiwilligeneinsatz und musstest aufgrund der Corona-Pandemie frühzeitig dein Projekt verlassen?

… möchtest deine Erfahrungen teilen, in den Austausch treten und erfahren, was an-deren hilft?

Dann schalte dich dazu!

  • Der erste Empathieraum findet am 5. Mai 2020 von 15 bis 17 Uhr über die digitale Plattform Zoom statt: https://zoom.us/j/94366163426
  • Um besser planen zu können, bitten wir dich um eine Anmeldung bis 03.05 per Mail an info@weltwegweiser.at
  • Wenn du besonderen Unterstützungsbedarf brauchst oder Rückfragen hast, dann melde dich gerne bei Magdalena Ziegler info@weltwegweiser.at

MultiplikatorInnenkurs

Auch das Zurückkommen aus dem Einsatzland wirft oft viele Fragen auf. Um Interessierte über die Möglichkeiten eines Auslandsengagements zu informieren, RückkehrerInnen zu unterstützen und Raum für Austausch sowie für Ideen und Aktionen zu schaffen, brauchen wir DICH! Mit der Erfahrung deines Freiwilligeneinsatzes kannst du als RückkehrerIn eine wertvolle Unterstützung für andere sein. Der MultiplikatorInnenkurs dient als Ausbildung für für all jene, die aktiv werden und ihre Erfahrungen weitertragen wollen.

Ähnliche Themen

WeltWegWeiser-Förderung

Wachsende Münzstapel aus denen kleine Pfläzchen wachsen.

So attraktiv ein internationaler Freiwilligeneinsatz ist, er ist in der Regel auch mit einem finanziellen Aufwand verbunden. WeltWegWeiser bietet daher einen finanziellen Beitrag zur Deckung der Kosten eines Auslandseinsatzes an.
…mehr Infos

Bild: Spaßdose und GeldscheineFreiwillige vom (Ex)Change!Training draußen im SchneeFreiwillige sitzen im Sesselkreis
[printfriendly]